»Grias eich. Willkommen bei Zwoa Bier«

SERVUS, MIA SAN »ZWOA BIER«



Zwoa Bier sind die deutsche Rockband, die wir nach der Auflösung der Ärzte so vermisst haben! In Zeiten von fragilem Indie-Pop hauen sie uns auf erfrischende Weise ihre Liedtexte um die Ohren und spielen tanzbare, berührende und vor allem ehrliche Musik.
Hinter dem Projekt stehen die Münchner Michi Schauer und Sepp Bastl, zu zweit oder – auf der aktuellen EP neu im Sortiment – mit Band. Sie bieten klaren, wiedererkennbaren Sound, lebensnahe Texte in bayerischer Mundart und ein mitreißendes Live-Erlebnis. Zwoa Bier machen Rockmusik, wie sie mal gedacht war: einfach, emotional, authentisch!
 
Auf ihrer aktuellen EP »Wochenende« warten sie mit zahlreichen Gastmusikern wie Lenze & de Buam, Peter Fischer und Chris Stöger auf, die die rohen Gitarrensounds der Debütalben unaufdringlich ergänzen. Fünf Lieder voller eingängiger Refrains, lustiger Gedanken und abrundenden leisen Tönen. Über Situationen, in denen man eine reingehauen bekommen möchte, über die entkrampfende Wirkung von Musik und über Tage, an denen man lieber nicht heimgehen will.
 
Die ersten beiden Alben »Ganz ehrlich« (2012) und »Hund' sans scho ...« (2014), sind noch ganz im Stile der Kleinkunst mit zwei Gitarren und live vor Publikum aufgenommen. Dennoch sind sie mit ihnen durchaus groß aufgetreten, unter anderem als Vorband von LaBrassBanda. Auf der neuen EP »Wochenende« haben Zwoa Bier begonnen, ihren unverkennbaren Stil zu perfektionieren. Das nächste Album ist schon in Arbeit, bis dahin aber heißt es: Den Menschen eine gute Zeit bescheren, und zwar von Freilassing bis, na ja: Westerland 
 

Presse-Material

Für Presse- und Medienvertreter sowie Veranstalter stellen wir gerne aktuelles Bild- und Textmaterial zur Verfügung.
Anfragen bitte per Mail an rainer@rt-entertainment.de oder prost@zwoabier.de